Texte zur PSI-Theorie

Hier finden Sie  Texte zu Anwendungen der PSI-Theorie

Den vorgeschlagenen Betrag können Sie direkt als Spende an die Andrea Kuhl-Stiftung (AKS) überweisen.
Die AKS unterstützt Projekte, welche die authentische Selbstentwicklung von Kindern und Jugendlichen fördern (Näheres: www.andreakuhl-stiftung.de).

 

Wenn Sie einzelne Texte probelesen möchten, können Sie unten auf dieser Seite eine Ansicht der jeweils ersten Seite lesen. Sie können entweder einzelne Texte anfordern oder verschiedene Pakete downloaden.


Texte zur PSI-Theorie (Download)

- Eine neue Persönlichkeitstheorie -  Einführung in die PSI-Theorie (30 S.) Download

- Besonderheiten und Entwicklungsgeschichte der PSI-Theorie (10 S.) Download
- Intuition und Logik der Forschung in der Psychologie - Wissenschaftl. Grundlagen (32 S.) Download


Hier Einzeltexte anfordern oder als Pakete downloaden 

Spendenvorschlag: Einzeltexte 3 € - Pakete 1-3 (12 €/24 €/36 €)


Einführung in die PSI-Theorie + Pädagogische Anwendungen (6 Texte als Paket 12,00 €)

#1  Wie funktioniert das Selbst? (J. Kuhl)
#2  A Functional-Design Approach to Motivation and Self-Regulation (engl. Darstellung der PSI-Theorie)
#3  Wer sich angenommen fühlt, lernt besser: Begabungsförderung und Selbstkompetenzen (Kuhl et al.)
#4  Professionelle pädagogische Haltung: Persönlichkeitspsychologische Grundlagen (Kuhl et al.)
#5  Professionelle pädagogische Haltung: Versuch einer Definition des Begriffes und ausgewählte Konsequenzen für Haltung (Kuhl, Schwer & Solzbacher) 
#6  The volitional basis of Personality Systems Interaction Theory: applications in learning and treatment contexts (J. Kuhl: engl. Darstellung der PSI-Theorie einschl. Interaktionsdynamik der Systeme)
Psychotherapeutische Anwendungen (13 Texte als Paket 24,00 €)
#7  Beten hilft: Die Macht des Betens aus psychologischer Sicht (J. Kuhl)
#8  Entfremdung als Krankheitsursache: Selbstregulation von Affekten und integrative Kompetenz 
#9  Meditation und Psychologie: Eine Anwendung der PSI-Theorie auf den Buddhismus (H. Kämmerling)
#10  Sinn und Selbstregulation: Wann helfen und wann stören Gefühle? (J. Kuhl)
#11  Der Wille in der Verhaltenstherapie (Hartmann & Kuhl)
#12  Hypnotherapie und Persönlichkeit: Eine kurze Reise durch die Geschichte des Unbewussten (J. Kuhl)
#13  Braucht das Innere Team ein Gehirn? (J. Kuhl)
#14  Der Wille, die Emotionen und das Selbst - Wie funktioniert freier Wille? (J. Kuhl: PSI & Logotherapie)
#15  Persönlichkeitspsychologische Funktionsanalyse in der systemischen Therapie (J. Kuhl)
#16  Motivational counseling in an extended functional context: Personality systems interaction theory and assessment (R. Kaschel & Kuhl)
#17  Adaptive and Maladaptive Pathways of Self-Development: Mental Health and Interactions Among Personality Systems (J. Kuhl)

#18  A Theory of Self-Development: Affective Fixation and the STAR Model of Personality Disorders and Related Styles (J. Kuhl)

#19 PSI trifft TA (H. Kämmerling: PSI und Transaktionsanalyse)


Hier Einzeltexte anfordern oder als Pakete downloaden 

Spendenvorschlag: Einzeltexte 3 € - Pakete 1-3 (12 €/24 €/36 €)


Texte - Ansicht der ersten Seite
Zum Vergrößern bitte anklicken


Hier Einzeltexte anfordern oder als Pakete downloaden 

Spendenvorschlag: Einzeltexte 3 € - Pakete 1-3 (12 €/24 €/36 €)


Spendenkonto der Andrea Kuhl-Stiftung

Andrea Kuhl-Stiftung e.V.

  Sparkasse Osnabrück

  Kto: 273375

  BLZ: 265 501 05

  IBAN: DE09 2655 0105 0000 2733 75

  SWIFT-BIC: NOLADE22XXX 

Die Andrea Kuhl-Stiftung e.V. finanziert ihre Arbeit ausschließlich aus Spenden.